über museum

Der Komplex aus Restaurant und Museum befindet sich im historischen Zentrum von St. Petersburg, in der Nähe vom St. Isaak-Platz, im Gebäude, wo sich vor der Revolution die Kasernen und Pferdestähle des Gardekavalerrieregiments seiner Majestät des Imperators befanden. Das Museum des Russischen Wodkas ist das Mitglied des Museumviertels von St. Petersburg.

 

Das Museum gilt als erstes in Russland sowie in der Welt, dessen Exposition seine Gäste mit dem Getränk bekannt macht, welches zu einem untrennbaren Bestandteil und zum notwendigen Kennzeichen der wichtigsten Ereignisse unseres Lebens geworden ist.

 

Die Atmosphäre des Museums erlaubt den Gästen, die Vielseitigkeit der russischen Kultur, Geschichte und Trinktraditionen zu spüren. Während der faszinierenden Exkursion können die Gäste die Geschichte des Getränkes, russische Tischbräuche sowie interessante Fakte aus dem Leben der Wodkakönige in Russland kennenlernen. Die Gäste werden erfahren, wie eng mehrere Jahrhunderte lang die Geschichte des Staates mit der Geschichte dieses starken Getränkes verbunden war.

 

Öffnungszeiten: täglich von 12-00 bis 19-00 Uhr. Für die Restaurantgäste von 12-00 bis 21-00 Uhr.

Achten Sie bitte darauf, dass Sie auf Ihre Bestellung länger warten müssen, falls wir viele Gäste haben.

 

Das Museum kann im Zusammenhang mit einer Maßnahme geschlossen werden. Für Ihren Komfort schlagen wir Ihnen vor, eine bestimmte Zeit für den Museumbesuch im voraus zu reservieren.

 

Die Preise für die Eintrittskarten ins Museum, für Exkursionen und Verkostungen können Sie hier erfahren.

info@vodkamuseum.su

Wir in Sozialnetzen

INSTAGRAM

TRIPADVISOR